blank

KURSBESCHREIBUNG

Die hessische Infektionshygieneverordnung (InfHygV Hessenschreibt seit 2017 auch allen invasiv tätigen Berufen den Nachweis der Sachkunde vor. Dementsprechend deckt diese Onlineschulung alle erforderlichen Inhalte ab. Der Kurs wird durchgeführt von den Hygienefachkräften von HSM Wetterau, unseren Fachexperten aus dem Bereich Hygiene. 

blank
3 Tage

blank
511,70€

*inkl. MwSt.

blank
Online

blank
Teilnahmezertifikat

LIVE ONLINE-SCHULUNG BUCHEN

    *Pflichtfeld

    Ja, ich möchte monatlich Informationen zum neuen Online Schulungsangebot von UNIVADO erhalten.

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.


      *Pflichtfeld

      Ja, ich möchte monatlich Informationen zum neuen Online Schulungsangebot von UNIVADO erhalten.

      Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

      Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.


      KURSÜBERSICHT

      • Wichtige rechtliche Grundlagen und Normen nach der Leitlinie AWMF  
      • Hygienische Anforderungen beim Tätowieren und Tätowiermittel-Verordnung 
      • Mikrobiologische Grundlagen 
      • Spezielle Mikrobiologie 
      • Reinigung und Desinfektion (Theorie und Praxis) 
      • Aufbereitung von Medizinprodukten, Risikobewertung und Qualitätssicherung 
      • Trinkwasserhygiene und Umgebungsuntersuchungen 
      • Erstellen von Arbeitsanweisungen  
      • Grundlagen des Hygienemanagements 
      • Entsorgen kontaminierter Abfälle und die LAGA-Richtlinie 
      • Erstellen eines Hygieneplans 
      • Arbeits-Schutzkleidung 
      • Hautaufbau und Allergien 
      • Haut und Schleimhautantiseptik 
      • Angewandte Sterilisationsverfahren 
      • Personalhygiene 
      • Schutz vor Nadelstichverletzungen 
      • Aseptische Wundversorgung im Allgemeinen und bei Tattoo/Piercing 
      • Hygienemaßnahmen bei speziellen Therapien 
      • Nadelstichverletzungen, Injektionen und Punktionen 
      • Grundlagen und die praktische Umsetzung des Vierfarbensystems  
      • Der Umgang mit Covid-19-Schutzkleidung (PSA) 
      • Anforderungen an Räume und Ausstattung 

      3 Tage

      PREISAUFSCHLÜSSELUNG 
      Nettopreis                                      430,00€
      zuzüglich 19% MwSt.                      81,70€

       

      Bruttopreis inkl. 19% MwSt.         511,70€

      Podolog/innen, Kosmetiker/innen, Tätowierer/innenPiercer/innen, Heilpraktiker/innen und alle Berufsgruppen, die invasiv tätig sind. 

      • Mit unserem Online-Kurs zur Hygiene-Weiterbildung für invasiv tätige Unternehmen und Mitarbeitende schulen Sie Ihre Mitarbeiter zeit- und kosteneffizient. 
      • Diese Onlineschulung dient Ihnen nicht nur als Sachkundenachweis beim Gesundheitsamt, sondern befähigt Sie, das Hygienemanagement Ihres Salons oder Studios selbst in die Hand zu nehmen. 
      • Mit einem digitalen Wissenstest weisen Sie als Abschluss Ihre erworbenen Kenntnisse für Ihr Zertifikat nach. 
      blank

      Eva Maria Ivanovic Lamarra

       

      Gründerin von HSM Wetterau und als solche seit 2011 in allen Bereichen der Hygiene-Beratung tätig. Zuvor absolvierte sie eine Ausbildung zur Kinderkrankenschwester und Weiterbildung zur Fachkraft der Krankenhaushygiene. Als selbstständige Hygienefachkraft blickt sie auf umfassende Berufserfahrung zurück. 

      blank

      Marie-Christin Baumgart

       

      Unsere praxiserfahrene Referentin mit einem Hochschulabschluss in Krankenhaushygiene, Thema der Abschlussarbeit „Hygienische Aufbereitung von flexiblen Endoskopen“, und einer Ausbildung zur Medizinisch-Technischen Assistentin. 

      blank

      Andrea Dittmaier

       

      Kombiniert Praxis und Theorie: Ausgebildete und praxiserfahrene Kinderkrankenschwester mit Weiterbildung zur Technischen Sterilisationsassistentin. Neben ihrer Referententätigkeit ist sie in der Aufbereitungsabteilung einer Augenklinik tätig und dort auch für das QM im OP und die AEMP/ZSVA zuständig. 
      blank

      Ulrike Johanna Schmidt

       

      Seit 2014 als Hygieneberaterin für namhafte Hersteller und Dienstleister unterwegs. 30 Jahre Berufserfahrung in unterschiedlichen Wirtschaftszweigen mit Fachweiterbildungen im Bereich Objekthygiene, Wäsche- und Küchenhygiene. 
      Schulen auch Sie erfolgreich mit UNIVADO. Wir beraten Sie gerne.